Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Vor dem Badeland: Unfall auf Kreuzung

Wolfsburg Vor dem Badeland: Unfall auf Kreuzung

Heftig gekracht hat es gestern Mittag auf der Badelandkreuzung - zwei Autos stießen zusammen. Bilanz: Ein Leichtverletzter, zwei Fahrzeuge kaputt. Schaden: 20.000 Euro.

Voriger Artikel
Autofahrer fünf Mal ohne Führerschein erwischt!
Nächster Artikel
Bekiffter Fahrer wollte flüchten

Unfall auf der Badelandkreuzung: Ein 49-Jähriger wurde leicht verletzt, zwei Autos demoliert.

Quelle: Photowerk (bb)

Der Unfall ereignete sich um 13.30 Uhr. Ein 33-Jähriger aus Gifhorn kam mit seinem Golf aus Richtung der Parkplätze im Allerpark und wollte nach links auf die B 188 in Richtung Schloss abbiegen. Gleichzeitig kam ein 49-Jähriger aus Vorsfelde mit seinem Scirocco aus der Schulenburgallee und wollte geradeaus weiter in Richtung Badeland fahren.

Der Golf-Fahrer als Linksabbieger übersah nach Polizeiangaben den Scirocco, im Kreuzungsbereich stießen beide Fahrzeuge zusammen. „Der 49-jährige Scirocco-Fahrer wurde mit leichten Verletzungen ins Klinikum transportiert“, so Polizeisprecher Sven-Marco Claus.

Sowohl der Golf als auch der Scirocco mussten abgeschleppt werden, Schadenshöhe rund 20.000 Euro. Im Berufsverkehr kam es während der Bergung der Fahrzeuge kurzzeitig zu Verkehrsbehinderungen.

fra

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände