Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Von der Psycho-Couch auf die Kabarett-Bühne
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Von der Psycho-Couch auf die Kabarett-Bühne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:44 14.12.2015
Vera Deckers: Probleme sind auch keine Lösung. Quelle: Britta Schulze
Anzeige

Vera Deckers: Blond, attraktiv, Mitte Vierzig, Single. Weitere Markenzeichen der kessen Kölnerin: Sie quasselt ohne Punkt und Komma, hüpft von einem Thema zum nächsten, attackiert mit Vorliebe männliche Schwächen, teilt aber auch fröhlich in Richtung des eigenen Geschlechts aus. Heidi Klum zum Beispiel, die kann sie nicht ausstehen, auch Herzogin Kate nicht oder Angelina Jolie, „die sich selber heilig spricht“. Schließlich sind ihr alle Frauen suspekt, „die schon eine Stunde nach der Geburt ihr Idealgewicht wiederhaben“.

Und erst die „Betroffenheitsmütter“: „Die schimpfen nicht mit ihren Kindern, sondern sind nur enttäuscht…“ Überhaupt können Eltern beim Nachwuchs bleibende Schäden verursachen. Vera Deckers etwa leidet noch heute darunter, dass sie als kleines Mädchen nie „Scheiße“ sagen durfte, sondern nur „Scheibenkleister“.

Na ja, und dann sind da noch all die anderen Probleme, für die es keine Lösung gibt: Facebook, Handy-Wahnsinn, Beziehungschaos, aufgesetzte Freundlichkeit im Call-Center, Midlife-Crisis bei Siebzehnjährigen. Mit Freude aber blickt die Psychologin a.D. aufs kommende Alter. Dann will sie es sexuell richtig krachen lassen und Orgien feiern: „Denn mit 75 kannste nicht mehr schwanger werden.“

km

Vier Lastwagen, drei Personenwagen und zwei Kleintransporter waren am Morgen in einen Unfall auf der A2, 500 Meter vor dem Autobahnkreuz Wolfsburg/ Königslutter, beteiligt. Sechs Insassen wurden verletzt und kamen in die umliegenden Krankenhäuser. Die Vollsperrung der A2 wurde am Nachmittag wieder aufgehoben.

14.12.2015

Wolfsburg. Eine ganze Reihe kleinerer Delikte beschäftigte die Polizei am Samstag rund um das Fußball-Bundesligaspiel des VfL gegen den Hamburger SV. Darunter waren Pyros, Raufereien und Drogen.

14.12.2015

Wolfsburg. Auf dem Wolfsburger Weihnachtsmarkt ist eine Bude abgebrannt! In der Nacht zu Sonntag stand unter dem Glasdach der „Poffertjes-Express“ in Flammen. Die Feuerwehr verhinderte ein Ausbreiten des Feuers. Zwei Helfer erlitten Rauchvergiftungen. Die Brandursache ist unklar.

13.12.2015
Anzeige