Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Vogelsang: Pkw-Aufbrecher schlugen im Autohaus zu

Wolfsburg Vogelsang: Pkw-Aufbrecher schlugen im Autohaus zu

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden auf dem Außengelände eines Autohauses im Gewerbegebiet Vogelsang in Wolfsburg-Vorsfelde diverse Pkw aufgebrochen und Fahrzeugteile ausgebaut. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest. Die Polizei sucht nach Zeugen der Tat.

Voriger Artikel
Tanzendes Theater: Beifall für „Wir“ im Hallenbad
Nächster Artikel
Über 3900 Starter beim 11. Wolfsburg Marathon

Autoaufbrecher schlugen in Vorsfelde im Gewerbegebiet Vogelsang zu.

Quelle: dpa (Symbolbild)

Durch einen Mitarbeiter wurden die Taten am Samstagmorgen gegen 06.00 Uhr bemerkt.

Bei der Tatortortaufnahme wurden mehrere Fahrzeuge festgestellt, an denen die Außenspiegelgläser entwendet wurden. Zudem wurden mehrere Pkw durch das Einschlagen von Scheiben aufgebrochen und die Navigationssysteme sowie Lenkräder ausgebaut.

Die genaue Schadenssumme konnte bislang nicht beziffert werden. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Wolfsburg, Tel. 05361/46460 .

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände