Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Vier Alufelgen und Geld geklaut

Wolfsburg Vier Alufelgen und Geld geklaut

Schaden in Höhe von mindestens 4000 Euro haben unbekannte Autoknacker angerichtet, die in der Nacht zu Sonntag in Westhagen einen BMW knackten. Die Täter erbeuteten Bargeld und die vier hochwertigen Alufelgen.

Voriger Artikel
Gemein: Rutsche von Reitbahn gestohlen
Nächster Artikel
Motorradfahrer ist gestorben
Quelle: Archiv

Zunächst knackten die Täter das Schloss der Fahrertür des BMW 320i, der in einer Tiefgarage in der Halberstädter Straße stand. Sie durchwühlten den Innenraum und ließen daraus Bargeld mitgehen. Anschließend bedienten sie sich des bordeigenen Werkzeugs aus dem Kofferraum inklusive der Spezialschlüssel für die besonders gesicherten Felgen, um den Wagen aufzubocken und alle vier Räder mitsamt der Felgen abzumontieren. Der Fahrzeugbesitzer (50) bemerkte den Diebstahl am Sonntag gegen 10.40 Uhr.

Hinweise auf die Täter an die Polizei, Telefon 46460.

fra

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Die Volksbank BraWo sucht für sich und ihre Tochtergesellschaften personelle Verstärkung. Kommen Sie ins BraWo-Team, und setzen Sie auf eine sichere Zukunft mit vielen Perspektiven! mehr

Ausbildungsplatz in der Region Wolfsburg gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Wolfsburg. Powered by WAZ. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr