Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Vielseitig: Stadt will KulturTurnHalle umbauen

Wolfsburg Vielseitig: Stadt will KulturTurnHalle umbauen

Wolfsburg. Die Stadt will die so genannte KulturTurnHalle der städtischen Musikschule in der ehemaligen Goetheschule (Innenstadt) für 533.000 Euro umbauen. Sie soll „zu einem zeitgemäßen und breitbandig nutzbaren Veranstaltungsraum“ umgewandelt werden.

Voriger Artikel
Neues Konzertprogramm im Theater
Nächster Artikel
Wolfsburgs älteste Turnerin ist 91 Jahre alt

KulturTurnHalle der Musikschule: Sie soll zu einem vielseitig nutzbaren Veranstaltungsraum umgebaut werden.

Quelle: Gero Gerewitz

Anforderungen an den Brandschutz, ein barrierefreier Zugang, Beleuchtung, Beschallung und Akustik sind die Modernisierungsschwerpunkte. Mit Umsetzung dieser Maßnahmen soll ein attraktiver Veranstaltungsort für weitere Interessenten entstehen, wobei die denkbare Palette der Veranstaltungen vom klassischen Orchester oder Ensemblekonzert über Jazz-Rock-Pop Veranstaltungen bis hin zu Konzerten, Events oder Präsentationen der in der ehemaligen Goetheschule beheimateten Ensembles des instrumentalen und vokalen Laienmusizierens reicht.

Das Foyer erhält im Zuge der Modernisierung als Entree zum Veranstaltungsraum ein ansprechendes Erscheinungsbild. In einem der im Erdgeschoss gelegenen Umkleideräume soll eine neue Toilettenanlage entstehen, die den genannten Anforderungen Rechnung trägt und auch behindertengerecht ausgeführt wird. Die derzeit im Kellergeschoss befindliche Toilettenanlage wird abgebrochen. Hier entsteht dann ein neuer Lagerbereich.

Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 533.000 Euro. Die Objektvorlage liegt dem Kulturausschuss am Mittwoch, 8 Juni, zur Beratung vor und der Rat der Stadt beschließt am Mittwoch, 22. Juni über die Modernisierungsmaßnahmen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände