Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Viele Besucher: Tag der offenen Tür im Hospizhaus

Wolfsburg Viele Besucher: Tag der offenen Tür im Hospizhaus

Wolfsburg. Anlässlich des Welthospiztages am Samstag lud das Hospizhaus in der Eichendorffstraße zum Tag der offenen Tür ein. Ziel war es, interessierten Wolfsburgern einen Einblick in die Arbeit des Hospizhauses zu gewähren.

Voriger Artikel
Der kleine Muck ist premiumweiß
Nächster Artikel
Party in der City-Galerie mit mehr als 1000 Gästen

Tag der offenen Tür im Hospizhaus: Die Einrichtung in der Eichendorffstraße stellte am Samstag ihre Arbeit vor und gab einen Einblick in ihre Räume.

Quelle: Sebastian Bisch

Auch sollten Scheu vor dem Thema Tod und Sterben abgebaut werden. Im wohnlichen Ambiente des Hauses, das unter anderem mit gespendeten Werken Wolfsburger Künstler geschmückt ist, informierten sich mehr als 200 Besucher. An Informationsständen sowie durch Führungen und Vorträge (Hospizarbeit, Patientenverfügung) wurde ein Einblick über die Möglichkeit der hospizlichen Begleitung und palliativen Versorgung gegeben. Für die stationäre Begleitung Schwerstkranker in der letzten Phase ihres Lebens stellt das Hospiz seinen Gästen 13 Betten zur Verfügung. Das Palliative-Netzwerk-Wolfsburg mit Seelsorgern, Ärzten, Pflegediensten und weiteren Einrichtungen übernimmt die Begleitung Sterbender im häuslichen Umfeld. Im Obergeschoss des Hospizhauses befindet sich die „Trostinsel“. Hier werden Kinder und Jugendliche in unterstützendem Umfeld mit Labrador Lotti durch geschulte Fachkräfte in ihrer Trauer um Angehörige professionell betreut.

„Wir sind dankbar, dass so viele Wolfsburger unser Hospiz besuchen und unsere Arbeit verstehen und unterstützen“, sagte Geschäftsführer Lucas Weiß. „Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter sowie Sach- und Geldspenden machen unsere Arbeit in diesem Umfang erst möglich.“

aka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016