Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 16 ° Sprühregen

Navigation:
VfL Wolfsburg: Verein ist gut aufgestellt

Delegiertenversammlung VfL Wolfsburg: Verein ist gut aufgestellt

Mit seltener Harmonie und einstimmigen Entscheidungen stärkten die Mitglieder des VfL Wolfsburg auf der Delegiertenversammlung in der Sporthalle ihrem Präsidium den Rücken.

Voriger Artikel
Einbruch in Schreibwarenladen: Täter stellt sich selbst
Nächster Artikel
Superintendentin Hanna Löhmannsröben verabschiedet

Allen Grund zu guter Laune: Das VfL-Präsidium legte eine tolle Bilanz vor.

Quelle: Boris Baschin

Wolfsburg. Von 146 stimmberechtigten Vereinsvertretern waren 115 der Einladung gefolgt. Ein deutliches Zeichen für das große Interesse der insgesamt fast 5000 Sportler an der Zukunft ihres Klubs.

Gespannt verfolgten die Delegierten den Bericht des Präsidenten Dr. Peter Haase zum „Zukunftsprojekt Elsterweg“. Nach vielen Jahren des Planens nehmen die Pläne für das Bauvorhaben nun konkrete Gestalt an. Die Teilnehmer der Delegiertenversammlung konnten sich anhand von Skizzen, Zeichnungen und Computeranimationen erstmals ein Bild von der Zukunft des Geländes am Elsterweg machen. Auf seiner Sitzung am 21. Juni wird der Rat über die Pläne entscheiden.

Der Verein hat mit 2016 ein sowohl sportlich wie wirtschaftlich erfolgreiches Jahr hinter sich. Erfreulich ist auch die Mitgliederstruktur . Dr. Peter Haase: „Auch nach 72 Jahren sind wir ein junger Verein. 42 Prozent unserer Mitglieder sind im Alter von bis zu 18 Jahren, 48 Prozent im Alter von 27 bis 99 Jahren. Und das bei stabilen Mitgliederzahlen.“

Um sich in neuen Geschäftsfeldern betätigen zu können, stimmten die Delegierten der Gründung der „Bildungs gGmbH“ zu.

Wiedergewählt wurden: Prof. Dr. Peter Haase (Präsident), Gerd W. Hummel (Vizepräsident), Roland Lekon, Svenja Hohnstock, Volker Böhme und Udo Röhrig lenken weitere zwei Jahre die Geschicke des Vereins, Kevin Paschmann und Daniela Horn wurden als Jugendleiter bestätigt. Günter Otto ist neues Ehrenmitglied des Vereins.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Ausbildungsplatz in der Region Wolfsburg gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Wolfsburg. Powered by WAZ. mehr

Was ist das jetzt wieder für eine Nummer? Die neueste Kampagne aus dem Hause Ehme de Riese sorgt für jede Menge Gesprächsstoff. Ab 1. Juli führt Ehme de Riese montags den Ruhetag ein. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr