Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
VfL-Nachwuchs vor der Kamera

Wolfsburg VfL-Nachwuchs vor der Kamera

Nachwuchsfußballer des VfL werden zu TV-Stars: Am Dienstag gastierte der Kinderkanal von ARD und ZDF im Nachwuchsleistungszentrum am Berliner Ring und setzte die Spieler der U14 in Szene. Der Beitrag wird heute Abend ab 20 Uhr bei Kika-Live in der Rubrik „WM-Trendcheck“ ausgestrahlt.

Voriger Artikel
Heine-Straße gesperrt: Verkehr wird umgeleitet
Nächster Artikel
Die lange Fußball-Partynacht: So fröhlich feierten die Fans!

Im Interview: Kika-Moderatorin Jessica Lange unterhielt sich mit den Nachwuchsfußballern des VfL.

Moderiert wird die Sendung von Jessica Lange. Die Fernsehfrau war mit ihrem Kamerateam in Wolfsburg und interviewte vor und nach dem Training die jungen Kicker. Im Mittelpunkt standen in erster Linie Fragen rund um die Weltmeisterschaft. So zum Beispiel, wer die Kids am meisten beeindruckt hat, welche die schönste WM-Hymne ist oder was für sie der größte Aufreger beim Turnier in Brasilien war.

Gekonnt locker und mit viel Bewegung entlockte die Moderatorin des Kika den jungen Wölfen von Trainer Dirk Stammann viele Statements und Einschätzungen zur WM - und vor allem, wie sie das Turnier am Zuckerhut erleben. Und auch die Nachwuchssportler gaben eine tolle Figur vor der Kamera ab...

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Bundesliga: VfL Wolfsburg - Hertha BSC Berlin 2:3