Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg VfL-Geburtstag: Große Show mit 300 Sportlern
Wolfsburg Stadt Wolfsburg VfL-Geburtstag: Große Show mit 300 Sportlern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:10 15.11.2015
Zum 70. Geburtstag: Rund 300 Sportler aus verschiedenen Sparten präsentierten eine tolle Show im CongressPark. Sie zeigten eindrucksvoll ihr Können. Die Besucher waren total begeistert. Quelle: Britta Schulze
Anzeige

Seinen Geburtstag feierte der VfL gebührend und bot seinen Gästen „ein Potpurri aus dem gesamten VfL-Angebot“, erklärte VfL-Geschäftsführer Stephan Ehlers. Ein Highlight dabei: Der ehemalige VfL-Judoka und heutige ZDF-Kommentator Alexander von der Groeben führte durchs Programm. „Eine Umstellung für mich. Moderationen bin ich als Kommentator nicht gewohnt“, lachte er.

Den Auftakt machte die Modern Dance-Sparte mit einer Showeinlage zu „Happy Birthday“, gefolgt von den Turnerinnen. Dass Tanzen auch etwas für Jung und Alt ist, zeigten die jungen Tanz-Kids. Sie begeisterten die Gäste mit ihrem Ententanz.

Auch die Wolfsburger Cheerleaderinnen bekamen richtig viel Beifall. „Die waren super. Tanz, Akrobatik und Turnen haben sie klasse miteinander kombiniert“, lobte Besucherin Evelyn Ortlepp.

Aber auch die anderen Sportler kamen nicht zu kurz: Zumba, Armwrestling oder der Fördersport für Menschen mit Handicap waren bei der Sportshow dabei. Bauchtänzerin Katharina Rex erklärte ihren Auftritt: „Wir haben die Choreographie, mit der wir im September bei der deutschen Meisterschaft angetreten sind, nochmals für die Show perfektioniert.“

Geschäftsführer Stephan Ehlers war zufrieden. „Wir sind zwar nicht ausverkauft, doch besser besucht als zu den regulären Sportshows.“ Ursprünglich findet die Sportshow alle zwei Jahre statt, wegen des 70.Geburtstags gab es aber dieses Jahr eine größere Show.

lhu

Wolfsburg. Wie wollen Wolfsburger im Jahr 2030 wohnen? Das will die Stadt wissen und schrieb deshalb viele, viele Menschen an, die Wohnung, Haus oder Grundstück in Wolfsburg suchen. Über 100 meldeten sich zurück und nahmen am Samstag an dem Workshop „ViWoWolfsburg 2030+“ teil. Dort waren ihre Vorstellungen und Ideen gefragt.

18.11.2015

Zu einigen Unfällen kam es am Wochenende im Stadtgebiet. Außerdem erwischte die Polizei zwei junge Autofahrer (20/21), die unter Drogen standen - es wurden Blutproben entnommen und Verkehrsordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet.

15.11.2015

Wolfsburg. Am Freitagabend lieferte die Show der Ehrlich Brothers zauberhafte Unterhaltung im CongressPark. Im prall gefüllten Saal gaben sich atemberaubende Illusionen und witzige Comedy die Hand.

14.11.2015
Anzeige