Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
VfL-Center: Bau schreitet voran

Wolfsburg VfL-Center: Bau schreitet voran

Nach drei Monaten Tiefbau ist im Allerpark zu sehen, wie das neue VfL-Center in die Höhe wächst. Seit gestern werden Fundamente hinter dem Trainingsplatz an der Baustelle betoniert, im Juni 2014 soll das Funktionsgebäude fertig sein.

Voriger Artikel
Mitten auf Kreuzung: Autofahrer ohnmächtig
Nächster Artikel
Gifhorner Golf gestohlen

VfL-Center im Allerpark: Die Beton-Arbeiten haben begonnen, da freuten sich auch die Offiziellen.

Quelle: Foto: Britta Schulze

Im Juni war der Spatenstich, es geht schnell voran auf dem Bau: Für das 5330 Quadratmerter große Center werden rund 750 Kubikmeter Beton und 150 Tonnen Betonstahl verarbeitet. Dann folgt der Hochbau mit den Wandelementen, Stützen stellen und betonieren. „Im März werden wir mit dem Innenausbau beginnen“, so Wenzel Steinhage, Leiter Immobilienmanagement der Wolfsburg AG, die Bauherr und Investor ist. VfL-Fußball-GmbH-Geschäftsführer Klaus Allofs freut sich schon auf die Eröffnung: „Das VfL-Center bringt uns wieder einen Schritt nach vorne, noch professioneller arbeiten zu können.“ Denn das Center soll die Heimat der Profis werden: Umkleiden, Reha- und Fitness-Räume, Geschäftsstelle, Tagungsräume.

Aber nicht nur das VfL-Center wächst, auch beim neuen Stadion für die VfL-Frauen und die U23 geht es voran. „Nächste oder übernächste Woche werden auch hier die Betonarbeiten starten“, so Manfred Günterberg, Vorstand der Wolfsburg AG.

üt

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wintermarkt in der Autostadt Wolfsburg