Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Versuchter Pkw-Aufbruch im Allerpark
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Versuchter Pkw-Aufbruch im Allerpark
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:53 19.09.2017
Unbekannte Täter haben die Seitenscheibe eines VW Passat Variant im Allerpark eingeschlagen. Die Polizei hofft auf Zeugen. Quelle: Archiv
Wolfsburg

"Eine Seitenscheibe splitterte, jedoch ließen die Täter von der weiteren Tatausführung ab", so ein Ermittler. "Wir hoffen, dass Zeugen zufällig den Vorfall auf dem Großparkplatz unweit der Fußgängerbrücke über die Aller in Richtung Arena beobachtet haben."

Die Tat habe sich zwischen 13.45 und 18.00 Uhr ereignet.

Hinweise bitte an die Polizeiwache unter Telefon 05361-46460.

ots

Der Kampf für den Erhalt der grün-weißen Trinkhalle am Amtsgericht geht weiter: „Wir haben uns dazu entschlossen, unsere Unterschriftensammlung fortzusetzen“, sagt Mitinitiator Sven Pieper vom VfL-Fanclub Ahmstorfer Pirates.

19.09.2017

Nach dem Brand in einem Mehrfamilienhaus am Samstag in Hehlingen schweben ein Bewohner (31) und sein Sohn (3) weiter in akuter Lebensgefahr. Kripo und ein Sachverständiger haben derweil die Untersuchungen zur Entstehung des Feuers aufgenommen, ein Ergebnis gibt es noch nicht – weitere Ermittlungen sind vonnöten.

18.09.2017

Es waren vermutlich die dramatischsten Momente seines Lebens. Der WAZ schilderte Holger Heidenreich am Montag die verzweifelten Rettungsversuche bei dem verheerenden Hausbrand in Hehlingen am Samstagfrüh – der 62-Jährige wohnt im selben Haus, in dem seine Tochter ums Leben gekommen ist.

21.09.2017