Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Versuchter Handtaschenraub: Täter flüchtet auf Fahrrad
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Versuchter Handtaschenraub: Täter flüchtet auf Fahrrad
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:09 27.08.2017
Der Täter flüchtete auf seinem Fahrrad. Quelle: Archiv
Anzeige
Westhagen

Die Tat ereignete sich am Samstag gegen 16:30 Uhr.

Die 27-jährige Frau ging gerade zu Fuß den Fußgängerbereich zwischen der Frankfurter Straße und dem Erfurter Ring in Richtung Westhagen entlang, als sie von hinten eine Fahrradklingel hörte.

Der Fahrradfahrer versuchte ihr mittels Ergreifen des Schulterriemens die Handtasche von der rechten Schulter zu reißen.

Instinktiv hielt die junge Frau ihre Tasche fest und drehte sich um. Der Fahrradfahrer geriet ins Trudeln und ließ die Tasche sofort los und flüchtete.

Täterbeschreibung:

Den Mann beschrieb die 27-Jährige wie folgt: Er trug einschwarzes Basecap, eine schwarze dünne Jacke und beige Shorts. Er sei ca. 25-30 Jahre alt, ca. 180cm groß und von normaler Statur gewesen und habe eine helle Haut gehabt.

Zum Fahrrad konnte die Frau keine Angaben machen.

ots

Schicke Möbel als Hingucker, dazu regelmäßige Motto-Partys: „Ántikus“ heißt die neue Cocktailbar, die der Wolfsburger Adel Ibrahim Habhab am Samstag, 2. September, um 18 Uhr in der Rothenfelder Straße 25 eröffnen wird.

29.08.2017

In vielen öffentlichen Einrichtungen in Wolfsburg sorgen privaten Sicherheitsdienste für Ruhe und Ordnung. Kampfstiefel, Bomberjacke und Schlagstock brauchen die Leute von der Security aber nicht – meiste reicht die bloße Anwesenheit, um Randale im Keim zu ersticken.

25.08.2017

Das Problem gibt es an vielen Grundschulstandorten: Kurz vor der ersten Stunde kämpfen Eltern, die ihre Kinder mit dem Auto zum Unterricht bringen, um Parkplätze. Eine Anwohnerin aus der Rabenbergstraße platzte jetzt der Kragen.

28.08.2017
Anzeige