Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Versuchte Fahrzeugdiebstähle
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Versuchte Fahrzeugdiebstähle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:11 27.04.2015
Erfolglose Auodiebe: Zwei Wagen wurden in der Nacht zu Sonntag aufgebrochen, die Polizei sucht Zeugen. Quelle: Archiv
Anzeige

Jeweils am Sonntagnachmittag wurden die Taten erst von den Besitzern bemerkt. Der 20 Jahre alte Ford Escort Kombi habe auf einem Hausparkplatz im Schlesierweg und der 16-jährige VW Polo auf Parkplätzen in der Rabenbergstraße Einmündung Am Stemmelteich. Die Täter zerstörten je ein Türschloss, um in die Fahrzeuge zu gelangen und hatten bereits die Lenksäulenverkleidung abmontiert.

Bislang liegen keine Hinweise auf die Täter vor. Die Ermittler hoffen, daß die Täter beobachtet wurden. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361-46460 in Verbindung.

ots

Die Delegierten aus den 27 Abteilungen geizten nicht mit Beifall, als Präsident Dr. Peter Haase den Verein mit einem „Schnellboot“ verglich: „Wir können jederzeit flexibel reagieren und treiben nicht wie ein Tanker schwerfällig in der See".

26.04.2015

In seinem Wohnumfeld sollte man sich wohlfühlen. Die Neuland-Stiftung startet mit „Wohnsionäre“ ein Projekt, das genau das fördern möchte. Am Samstag fand die Auftaktveranstaltung im Christlichen Jugenddorf (CJD) statt, rund 20 Wolfsburger durften Visionen für ihr Wohnquartier vortragen.

26.04.2015

Riesenschreck kurz vor Feierabend: Am späten Freitagabend eilte die Feuerwehr ins Badeland, im Technikraum der Sauna war wohl eine Sicherung durchgebrannt. Es stank nach Rauch, die Einsatzkräfte löschten.

24.07.2015
Anzeige