Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Vermisste Frau im Detmeroder Wald tot aufgefunden

Verschwundene Maria R. ist tot Vermisste Frau im Detmeroder Wald tot aufgefunden

Trauriges Ende einer langen Vermisstensuche. Seit Oktober galt Maria R. aus Detmerode als verschwunden – jetzt wurde die Leiche der Frau in einem Waldstück in Detmerode gefunden. Laut Polizei gibt es keine Hinweise auf ein Verbrechen.

Detmerode 52.38948 10.757756
Google Map of 52.38948,10.757756
Detmerode Mehr Infos
Nächster Artikel
Wettbewerb "Digitale Stadt": Wolfsburg macht mit!

Traurige Gewissheit: Eine seit Oktober vermisste Frau ist tot. Nach dem Verschwinden der 30-Jährigen hatte es auch eine große Suchaktion der Polizei rund um den Detmeroder Teich gegeben.

Quelle: Roland Hermstein

Detmerode. Eine Spaziergängerin hatte den Leichnam am Nachmittag des 24. Februar in einem Waldstück nahe dem Stadtteil Detmerode entdeckt und die Polizei verständigt. Eine Untersuchung des Leichnams habe keine Anzeichen für ein Gewaltverbrechen ergeben, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Maria R. war am 5. Oktober aus einer Fachklinik in Königslutter verschwunden. Viele Spuren führten nach Detmerode, wo die Frau auch gewohnt hatte – speziell sogar zum Parkplatz am Detmeroder Teich. Im November entschloss sich die Polizei zu einer öffentlichen Fahndung mit Foto der Vermissten und startete eine groß angelegte Suchaktion rund um den Detmeroder Teich, bei der auch Leichenspürhunde zum Einsatz kamen – ohne Erfolg.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt Wolfsburg für Sie zusammengefasst. mehr