Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Vermisste Frau im Detmeroder Wald tot aufgefunden
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Vermisste Frau im Detmeroder Wald tot aufgefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:08 14.03.2017
Traurige Gewissheit: Eine seit Oktober vermisste Frau ist tot. Nach dem Verschwinden der 30-Jährigen hatte es auch eine große Suchaktion der Polizei rund um den Detmeroder Teich gegeben. Quelle: Roland Hermstein
Anzeige
Detmerode

Eine Spaziergängerin hatte den Leichnam am Nachmittag des 24. Februar in einem Waldstück nahe dem Stadtteil Detmerode entdeckt und die Polizei verständigt. Eine Untersuchung des Leichnams habe keine Anzeichen für ein Gewaltverbrechen ergeben, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Maria R. war am 5. Oktober aus einer Fachklinik in Königslutter verschwunden. Viele Spuren führten nach Detmerode, wo die Frau auch gewohnt hatte – speziell sogar zum Parkplatz am Detmeroder Teich. Im November entschloss sich die Polizei zu einer öffentlichen Fahndung mit Foto der Vermissten und startete eine groß angelegte Suchaktion rund um den Detmeroder Teich, bei der auch Leichenspürhunde zum Einsatz kamen – ohne Erfolg.

Stadt Wolfsburg Zehnter Geburtstag des Kulturzentrums - Bosse gibt Konzert im Hallenbad!

Das Geheimnis ist gelüftet: Der Sänger Bosse („Kranich“, „Außerhalb der Zeit“) ist der Stargast beim Hallenbad-Geburtstag.

14.03.2017

Unbekannte sind im Laufe des vergangenen Wochenendes in die Büroräume eines Dienstleistungszentrums für Gebäudemanagement eingebrochen. Die Tat ereignetet sich im Zeitraum zwischen Freitagabend 18.45 Uhr und Montagmorgen 07.00 Uhr.

14.03.2017

Der Verteidiger des früheren Wolfsburger Polizeichefs Hans-Ulrich Podehl hat eine Einstellung des Verfahrens gegen seinen Mandanten gefordert - „wegen erwiesener Unschuld“, wie Rechtsanwalt Michael Hoppe sagt.

14.03.2017
Anzeige