Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Vermarktung für "Wohnen am Salzteich"
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Vermarktung für "Wohnen am Salzteich"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:04 29.11.2016
Wohnen am Salzteich: VW Immobilien und LIST Bau stellten das Projekt vor. Der Vertrieb für die drei Mehrfamilienhäuser hat begonnen. Quelle: Gero Gerewitz
Anzeige
Wohltberg

Es handelt sich um Ein- bis Vier-Zimmer-Wohnungen von 47 bis 143 Quadratmeter.

Vertreter von VWI und vom Generalübernehmer LIST Bau Bielefeld stellten das Projekt jetzt geneinsam mit Ortsbürgermeister Matthias Presia vor. Auch Interessenten und Anwohner vom Wohltberg waren dabei. Letztere können die Entwicklung der Häuser seit dem Spatenstich im September 2015 beobachten.

„Neben der Schaffung von neuem Wohnraum ist für uns entscheidend, dass sich die Gebäude architektonisch und energetisch durch eine hohe Qualität auszeichnen und wir damit ein attraktives Angebot für unsere künftigen Mieter bereitstellen“, sagte VWI-Geschäftsführer Michael Leipelt. Ulrich Sörgel, Leiter Wohnimmobilien, findet: „Wer ohne Hektik mitten in der Stadt leben möchte, ist am Wohltberg genau an der richtigen Adresse“.

Mit eleganter Architektur und natürlichen Holzelementen böten die Gebäude laut VWI einen zeitgemäßen Anblick. Alle Wohnungen seien barrierearm, auf neuestem energetischen Standard und hätten Fußbodenheizung.

Weitere Informationen stehen im Internet unter www.vwimmobilien.de/salzteich .

Der Spielplatz Breslauer Straße, der in der Wohnbebauung zwischen Schlesierweg und Breslauer Straße im Stadtteil Laagberg in Wolfsburg gelegen ist, wird vom Geschäftsbereich Grün der Stadt aktuell grundsaniert. Der Ort hatte längere Zeit brach gelegen. Nun soll die Fläche wiederbelebt werden.

29.11.2016

Wolfsburg wird digital und zukunftsfähig: Gemeinsam mit der Stadtwerke baut die Wobcom ab Frühjahr 2017 ein flächendeckendes Glasfaser-Netz für Wolfsburg auf. Damit wird die Internetgeschwindigkeit um das 300-fache gesteigert!

29.11.2016

Die Polizei in Wolfsburg verzeichnete im Zeitraum von Samstagmittag bis Montagmorgen zwei Einbrüche, bei denen die Beamten von einem möglichen Tatzusammenhang ausgehen. Zum wiederholten Male stiegen Unbekannte in die Räume der BBS II in der Dieselstraße ein. Auch ins Reha-Zentrum im Elsterweg wurde eingebrochen.

29.11.2016
Anzeige