Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Verkehrsunfall: Touran-Fahrerin verletzt ins Krankenhaus

Unfall auf der Friedrich-Ebert-Straße Verkehrsunfall: Touran-Fahrerin verletzt ins Krankenhaus

Am frühen Mittwochabend wurde eine 52 Jahre alte Touran-Fahrerin aus der Samtgemeinde Velpke bei einem Auffahrunfall in der Friedrich-Ebert-Straße leicht verletzt. Die Frau wurde ins Wolfsburger Klinikum gebracht.

Voriger Artikel
Eine Gänsefamilie auf der Berliner Brücke
Nächster Artikel
Bis 2025: Wolfsburg soll digitale Modellstadt werden

Rettungssanitäter brachte die Frau ins Krankenhaus.

Quelle: Kevin Nobs

Die 52-Jährige war um 18.45 Uhr in Richtung Rothenfelder Straße unterwegs, als ein 32-jähriger Mitsubishi-Fahrer aus Wolfsburg auffuhr.

Es entstand ein Schaden von 3.500 Euro. Während der 32-Jährige zum Unfallhergang keine Angaben machte, wurde die Leichtverletzte von Rettungssanitätern zur weiteren Behandlung ins Klinikum eingeliefert.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr