Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Vergessen und verlassen: Was wird aus diesem Golf?
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Vergessen und verlassen: Was wird aus diesem Golf?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:59 26.02.2015
Abgeschleppt und abgemeldet: Der herrenlose Golf im Allerpark ist mittlerweile abgemeldet. Die Stadt hat ein Verfahren zum Entfernen des Autos eingeleitet.
Anzeige

Eigentlich sieht der Wagen noch ganz okay aus, hat zumindest keine äußeren Mängel. Weshalb ihn sein Halter nicht mehr zurückhaben möchte, bleibt ein Rätsel. Fest steht, das der Fahrzeughalter im vergangenen Herbst den Wagen auf Anordnung der Polizei auf der Wiese an der Badeland-Kreuzung abstellen musste, weil ihm die Weiterfahrt damit untersagt wurde. Zunächst blieb das Auto dort einige Woche stehen, hunderte Autofahrer wunderten sich damals über den widerrechtlichen geparkten Golf mitten auf der Wiese.

Dann ließ die Stadt das Auto zum nahe gelegenen Allerpark-Parkplatz abschleppen. „Zu diesem Zeitpunkt war der Wagen noch zugelassen“, sagt Stadtsprecher Ralf Schmidt. Zwischenzeitlich wurde der Wagen aber laut Stadt von einer unbekannten Person umgeparkt. Nicht nur das: Jetzt ist der Golf auch abgemeldet, die Kennzeichen sind entfernt worden.

Und da steht er nun, der vergessene Golf ohne Besitzer. Weil das Abstellen eines nicht zugelassenen Wagens auf öffentlichen Flächen verboten ist, hat die Stadt bereits „ein entsprechendes Verfahren zum Entfernen des Fahrzeugs eingeleitet“.

jes

Beim Fitnessstudio Injoy haben die Vorbereitungen für den Abriss begonnen. Ein Baugerüst ist aufgebaut, vermutlich nächste Woche legen die Bauarbeiter los. Danach folgt der Neubau, der noch 2015 fertig werden soll. Ein Brand hatte große Teile des Injoy auf dem Parkhaus am CongressPark zerstört. Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft dazu laufen noch.

26.02.2015

Ein Dealer aus Wolfsburg muss sich demnächst vor dem Braunschweiger Landgericht verantworten. Dem 28-Jährigen, der in Untersuchungshaft sitzt, wird Drogenhandel im großen Stil vorgeworfen. Der Prozess beginnt am 25. März.

26.02.2015

Spektakulär ging gestern die neue Internetseite der Stadt ans Netz. Die Verantwortlichen projizierten am Abend das Portal www.wolfsburg.de großflächig auf die Fassade des Phaeno.

26.02.2015
Anzeige