Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 12 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Verfahren gegen Rapper: Polizei ermittelt weiter

„Aseef & Bestie“: Verfahren bei Staatsanwlatschaft Verfahren gegen Rapper: Polizei ermittelt weiter

Die Affäre um die beiden Strafverfahren gegen die Wolfsburger Rapper „Aseef & Bestie“ entwickelt sich zur unendlichen Geschichte. Mittlerweile liegt das Ermittlungsverfahren bei der Staatsanwaltschaft Hannover. Band-Manager André Peschke: „Wir fragen uns mittlerweile nur noch: Was soll das alles?“

Voriger Artikel
Sinnvolle Nutzung für den E-Cube

Aseef & Bestie: Das Strafverfahren gegen die beiden Wolfsburger Raper wird zur Posse.

Wolfsburg. Zur Erinnerung: Letztes Jahr hatte die Polizei zwei Strafverfahren gegen die Rapper eingeleitet. Eins bezog sich auf ein gefaktes Video - ein angeblicher „Horrorclown“ griff die Musiker an, die den „Clown“ daraufhin ordentlich vermöbelten. Das zweite betraf einen Dreh zum Musikvideo „Amo Police“ auf der Gifhorner Polizeidienststelle, durch den sich die Polizei nachträglich verunglimpft fühlte.

Zwischendurch sollten aus zwei Verfahren sogar drei werden. Peschke: „Zuletzt sollte auch noch wegen Beleidigung der Polizei ermittelt werden. Die beiden Rapper wurden mehrfach zur Vernehmung geladen, mehr ist bisher aber nicht passiert.“

Dafür wandern die Akten fleißig durch die Weltgeschichte. Die Polizei gab die Ermittlungen ab an die Staatsanwaltschaft Braunschweig, die das Verfahren nach Hannover weiter reichte - zentrale Ermittlungsbehörde bei „Gewaltdarstellung“ (Clown-Video).

Aus Sicht der Rapper könnten die Akten gerne zugeklappt werden. Manager André Peschke: „Obwohl wir keine Schuld erkennen können, haben wir uns bei der Polizei ausführlich schriftlich entschuldigt. Wir sind nach wie vor der Meinung, dass die Anschuldigungen haltlos sind.“ Entscheiden muss darüber letzten Endes die Staatsanwaltschaft - konkrete Angaben zum Stand des Verfahrens bekam die WAZ allerdings weder in Braunschweig noch in Hannover.

Voriger Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr