Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg „Venga, Venga“: Riesen-Party im CongressPark
Wolfsburg Stadt Wolfsburg „Venga, Venga“: Riesen-Party im CongressPark
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:34 16.03.2017
Spektakuläre Licht- und Lasershow: Im CongressPark steigt am Samstag Deutschlands größte 90er und 2000er-Party.
Anzeige
Wolfsburg

Die „Venga, Venga“-Partys steigen mittlerweile in 25 Städten in ganz Europa. Eventmanager Peter Beier freut sich auf den CongressPark und das Wolfsburger Publikum: „Wir werden viel aufbauen, es gibt eine Licht- und Lasershow und eine riesige Fotowand.“

Die musikalische Zeitreise wird vom Venga-DJ Team und der Comic-Dance-Crew im Rahmen einer großen Bühnenshow präsentiert. Auf drei Floors werden Popsongs von den Backstreet Boys, den Spice Girls und East 17 über Eurodance von Culture Beat, Snap und Masterboy bis hin Rave und Clubhymnen von Scooter, Kai Tracid, Westbam und Groove Coverage gespielt. So ist also für jeden Musikgeschmack gesorgt, egal ob Rock, Pop oder House und Hip Hop Classics.

Für das richtige 90er Feeling gibt es Tausende Trillerpfeifen, LED-Leuchtstäbe und Knicklichter gratis für alle Nachtschwärmer ab 18. Auf dem roten Teppich werden die Gäste von Superhelden wie Iron Man, Captain America oder Catwoman für ein außergewöhnliches Erinnerungsfoto begrüßt.

Stadt Wolfsburg Telekom- und Computershop in der City - Einbrüche mit Gullydeckel

Nur wenige Minuten dauerte in der Nacht zum Donnerstag der Einbruch in einen Telekommunikations-Geschäft in der City. Die Täter zerstörten gewaltsam die Eingangstür und rafften danach diverse Mobiltelefone zusammen. Die Tür des gegnüberliegenden Computer-Shops hielt dagegen stand.

16.03.2017

Tragischer Tod in der Innenstadt. In einer Wohnung in der südlichen Porschestraße wurde gestern die Leiche einer 71-jährigen Frau gefunden. Die allein stehende Seniorin war vermutlich schon vor Wochen einsam gestorben, die Polizei schließt ein Verbrechen aus.

16.03.2017

Eines der ältesten Wolfsburger Innenstadt-Geschäft feierte gestern 50. Geburtstag: Ein halbes Jahrhundert gibt es Parfümerie Schwope schon, tagtäglich ist Chefin Renate Schwope (76) für ihre Kunden da.

18.03.2017
Anzeige