Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Vatertag: Prügel und Lärm am Allersee
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Vatertag: Prügel und Lärm am Allersee
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 14.05.2010
Anzeige

Doch trotz vieler Alarmierungen durch besorgte Passanten passierte die meiste Zeit wenig. „Es gab Schubsereien und in der ganzen Stadt Anrufe wegen Lärmbelästigung“, sagte der Polizist. Ernster wurde es gestern gegen 21 Uhr. Unter anderem hatten sich drei Männer am Allersee offenbar heftig geprügelt.

Aufregung auch am Mittwoch. Gegen 19 Uhr marschierten rund 100 junge Leute vom Rummel zum Allersee, Zeugen befürchteten eine Massenschlägerei. Polizisten stellten die Gruppe, erteilten Platzverweise.

Bereits am Dienstagabend hatte sich ein junger Mann eine Hand gebrochen. Nach einem handfesten Streit in der Nähe des Rummels war er unglücklich gestürzt. „Der Täter flüchtete“, sagt Polizeisprecher Sven-Marco Claus.

seb/kn

Über 500 Gäste genossen gestern Vormittag das Essen und die Stimmung beim Festessen der Schützengesellschaft im Festzelt im Allerpark. Für die musikalische Unterhaltung sorgte das Stadtwerke-Orchester.

13.05.2010

Der Türsteher (31) der Disco Esplanade ist in Untersuchungshaft. Die Staatsanwaltschaft Braunschweig wirft dem Wolfsburger versuchten Totschlag im Fall André Lenz vor. Am Mittwoch erließ der Richter Haftbefehl.

13.05.2010

Rudolf Steiner (1861 bis 1925) war und ist eine umstrittene Person. Kritiker unterstellen ihm Rassismus, andere feiern seine spirituell-ethische Ideenwelt. Das Kunstmuseum zeigt in zwei Ausstellungen das komplexe Werk des Reformers, das Künstler bis heute beeinflusst. Am Sonntag, 16 Mai, um 11 Uhr ist Eröffnung.

12.05.2010
Anzeige