Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Vandalismus bei Nacht: Autos zerkratzt

Wolfsburg-Kreuzheide Vandalismus bei Nacht: Autos zerkratzt

Vandalismus in der Kreuzheide: Unbekannte haben in der Nacht zu Montag in der Hubertusstraße zwei Fahrzeuge zerkratzt und dabei einen Schaden in Höhe von 2500 Euro verursacht.

Voriger Artikel
Europaparlament: Sonntag ist Wahlparty im Rathaus
Nächster Artikel
Wo klauten die Autoknacker ihre Fahrräder?

Die beiden Fahrzeuge, ein Golf und ein VW Bus, standen über Nacht nebeneinander auf einem Hausparkplatz in der Hubertusstraße nahe der Schöneberger Straße. Beide Auto hatten am nächsten Morgen auf jeweils einer Seite lange Kratzer.

Hinweise auf die Täter an die Polizei unter Telefon 46460.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände