Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Vandalismus: Sprayer im Theater!
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Vandalismus: Sprayer im Theater!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 15.01.2016
Vandalismus: Wenige Tage vor der Wiedereröffnung haben Sprayer die Kellerräume des frisch sanierten Theaters mit Graffiti verunstaltet. Quelle: Privat
Anzeige

Immerhin: Die Täter sind auf frischer Tat erwischt worden. Denn die Baustelle auf dem Klieversberg wird rund um die Uhr von einer Sicherheitsfirma überwacht. Ein Security-Mitarbeiter stellte die Sprayer nachts in den Kellerräumen und alarmierte die Polizei.

Nach WAZ-Informationen haben die Täter eine Scheibe im Bereich der Toiletten eingeworfen und sind so eingestiegen. Sie trieben sich im hinteren Bühnenbereich herum, sprühten sinnlose Botschaften in Grün und Grau an die weißen Betonwände. Architekt Jaschke: „Das ist sehr ärgerlich und unschön.“ Aber immerhin seien die Täter nur im Keller geblieben.

Der Schaden könne recht einfach mit etwas Farbe behoben werden, die Wiedereröffnung des Theaters am Samstag, 24. Januar, ist nicht in Gefahr.

Die aufwändige Sanierung des denkmalgeschützten Theater dauerte anderthalb Jahre und kostete insgesamt 32 Millionen Euro.

jes

Wolfsburg. Die Preise für die Wolfsburger Bäder sollen ab 1. April steigen. Über die Pläne entscheidet am 16. März der Rat der Stadt. Die WAZ gibt eine Übersicht:

15.01.2016

Wolfsburg. Am Freitagmorgen brach in Wolfsburg das Schnee-Chaos aus. Auf den Straßen ging es kaum noch voran, viele Busse hatten Verspätung, andere fielen komplett aus. Es kam zu Unfällen und Staus, viele Berufspendler standen bis zu zwei Stunden auf der A 39 im Stau, um nach Wolfsburg zu gelangen.

18.01.2016

Wolfsburg. Seit 1994 engagiert sich Boto Dreher beim Deutschen Roten Kreuz, fast 20 Jahre lang war er Vorsitzender des Kreisverbands Wolfsburg. Am Freitagmittag verabschiedete das DRK seinen langjährigen Leiter im DRK-Zentrum am Walter-Flex-Weg.

15.01.2016
Anzeige