Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg VW Passat gestohlen
Wolfsburg Stadt Wolfsburg VW Passat gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:36 18.01.2018
Autodiebstahl: Am Mittwochabend wurde ein Passat im Wert von 4000 Euro gestohlen. Quelle: Archiv
Anzeige
Wolfsburg

Der Wolfsburger hatte seinen fast vierzehn Jahre alten Wagen um 19.50 Uhr auf dem Otto-Wels-Platz abgestellt und um 21.50 Uhr den Diebstahl bemerkt. Das schwarz lackierte Fahrzeug habe einen auffälligen Kratzer unter dem Scheinwerfer auf der Beifahrerseite, so der 22-Jährige.

Zeugen des Vorfalls wenden sich bitte an die Polizeiwache unter Telefon 05361-46460.

ots

Der Zugverkehr eingestellt, umgestürzte Bäume und gesperrte Straßen: Sturmtief „Friederike“ hat am Donnerstag in Wolfsburg zu erheblichen Behinderungen geführt.

18.01.2018

„Das Jahresende war ein großer Erfolg und ein toller Abschluss eines erfolgreichen Autostadt Jahres“, erklärt der Vorsitzende der Autostadt-Geschäftsführung, Roland Clement.

18.01.2018

Spiegelglatte Straßen, über ein Dutzend Unfälle mit überwiegend Blechschäden und endlose Staus: Der heftige Wintereinbruch am Mittwochmorgen sorgte für chaotische Verhältnisse auf den Wolfsburger Straßen.

17.01.2018
Anzeige