Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
VW-Arena: Soccer-Café wird zur VIP-Lounge

Vertrag mit Krombacher VW-Arena: Soccer-Café wird zur VIP-Lounge

Schlechte Nachrichten für VfL-Fans: Das Soccer-Café an der Westseite der VW-Arena wird während der neuen Saison in eine Lounge des Sponsors Krombacher umgewandelt. Einfache Fans müssen draußen bleiben.

Voriger Artikel
Überfall: Opfer glaubwürdig
Nächster Artikel
Tanzende Fontänen: Wassershow feierte traumhafte Premiere

Soccer-Café: Einfache VfL-Fans müssen hier bald draußen bleiben.

Eine Hälfte des Soccer-Cafés wird in Zukunft für geladene Gäste des Sponsors Krombacher reserviert. Die andere Hälfte nutzt der VfL für die Bewirtschaftung der „Business-Seats“ im Block F. „Mit dem Fansaal im Fanhaus bieten wir aber eine gleichwertige Alternative mit Catering und Sitzmöglichkeiten“, betont VfL-Geschäftsführer Thomas Röttgermann. Zudem werden die Stadion-Kioske überarbeitet und das Angebot erweitert.
VfL-Fanbeauftragter Holger Ballwanz sieht die Situation gelassen: „Für die Fans steht weiter der Fansaal zur Verfügung.“ Ähnlich sieht es Ex-Profi Roy Präger: „Das Soccer-Café ist zwar ein beliebter Treffpunkt, aber als Ausgleich wird die Außengastronomie verstärkt.“

ke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Wolfsburg gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Wolfsburg. Powered by WAZ. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr