Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg VHS startet vielfältiges Sommersemester
Wolfsburg Stadt Wolfsburg VHS startet vielfältiges Sommersemester
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:49 23.01.2018
Vorstellung des neuen Programms: v.l.n.r.: Elisabeth Krüger, Dr. Verena Kirchner, Lars Peters, vorne: Annika Naber Quelle: Roland Hermstein
Stadtmitte

Erstmals im Angebot sind unter anderem ein Gebärdensprachkursus sowie Chinesisch für Kinder. Ein Highlight stellt ab Freitag, 23. Februar, der Philosophische Zirkel dar. Dort können Teilnehmer mit Experten über aktuelle Themen diskutieren. „Der Philosophische Zirkel ist in vielen Großstädten ein bekanntes Medium. Endlich gibt es auch hier einen!“, so Annika Naber, Bereichsleitung Mensch und Gesellschaft.

Des Weiteren wird am Donnerstag, 22. März, die zweite Podiumsdiskussion, diesmal zum Thema Glück, mit Prof. Dr. Mike Hoffmeister veranstaltet. Am Mittwoch, 30. Mai, finden die Wolfsburger Stadtgespräche statt. Johann Jungwirth, Chief Digital Officer bei VW, wird zu Mobilität und Digitalisierung sprechen.

Auch Online-Kurse gibt es

Zur Digitalisierung gibt es noch mehr: Zum Beispiel den Kursus „Soziale Medien und Recht“ oder Workshops über Technik im Unternehmen. Außerdem werden Kurse zum elementaren Umgang mit dem Smartphone für die ältere Generation geboten – bisher stets ausgebucht. Passend zur Digitalisierung betont Lars Peters, Bereichsleitung EDV: „Wir bieten auch Online-Kurse über die moodle-Plattform.“

Informationen zu den Angeboten gibt es im Kursprogramm Bildungshaus oder im Web unter www.vhs-wolfsburg.de.„In diesem Semester liegen unsere Schwerpunkte bei Digitalisierung, Kultur, Kulinarik und Kreatives. Da ist für jeden etwas dabei!“, freut sich Elisabeth Krüger.

Von Martina Reinegger

Stadt Wolfsburg Diebstahl im Wolfsburger Industriegebiet - Unbekannte stehlen Arteon-Räder im Heinenkamp

Unbekannte haben in der Nacht zum Montag im Wolfsburger Industriegebiet Heinenkampf alle vier Räder von einem VW Arteon abmontiert und gestohlen. Den Ermittlungen nach haben die Winterreifen zusammen mit den Alu-Felgen einen Wert von 2.000 Euro. Die Polizei hofft auf Zeugen.

23.01.2018

Bei einem Verkehrsunfall am Brandenburger Platz im Stadtteil Wohltberg wurde am späten Montagnachmittag eine 13 Jahre alte Fußgängerin auf einem Zebrastreifen von einem 77-jährigen Fahrer eines VW Golf Sportsvan erfasst. Die Schülerin verletzte sich zum Glück nur leicht.

23.01.2018

Wegen beharrlicher Nachstellungen stand ein 32-Jähriger aus Tülau vor dem Amtsgericht. Immer wieder hatte er seine Ex--Freundin mit Anrufen bombardiert und sogar in Textnachrichten bedroht.

23.01.2018