Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Unterschriftenliste gegen den Kita-Ausbau

Wolfsburg Unterschriftenliste gegen den Kita-Ausbau

Es sind überwiegend treusorgende Muttis und aufmerksame Väter, denen das Wohl ihrer Kinder am Herzen liegt. Deshalb fahren sie mit dem Auto so nah wie möglich ans DRK-Familienzentrum in der Rostocker Straße in Westhagen heran. So kommt es jeweils zu den Anfahrts- und Abholzeiten zu einer beinahe chaotischen Blechlawine.

Voriger Artikel
Experten vermessen den Wolfsburger Wald
Nächster Artikel
Scheck vom Minister für neue WVG-Busse

Unruhe in Westhagen: Anwohner ärgern sich über DRK-Kita-Ausbau. In der Sitzung des Ortsrates überreichten sie der Politik jetzt eine Unterschriftenliste.

Quelle: Boris Baschin

„Es wird rangiert, notfalls gehupt und nicht selten geschimpft“, beobachten tagtäglich die Anwohner. In der Ortsratssitzung am Mittwoch hat eine Anliegergruppe dem Ortsrat eine Unterschriftenliste überreicht, in der man fehlende Parkmöglichkeiten, Verkehrschaos schon heute und sowie eine erwartete Zunahme beklagt. Sprecher Klaus-Dieter Wardin befürchtete, dass sich das Problem noch verschärfen könnte, wenn dem Familienzentrum noch ein Anbau angefügt wird. „Wenn das kommt“, so Wardin, „wird sich die Enge in der Straße noch verschlimmern.“ Man rechne mit zusätzlichen Veranstaltungen und noch mehr Besuchern, die mit dem Auto kommen. Vorschlag der Anlieger: Das Familienzentrum sollte in der Plauener Straße neu gebaut werden.

Neu ist das Thema für den Ortsrat nicht. Man nahm die Unterschriften entgegen, doch wehrte sich Ortsbürgermeisterin Ludmilla Neuwirth gegen Kritik, die Politik sei viel zu lange untätig geblieben, halte sich - wie auch die Verwaltung - mit Informationen hinter dem Berg. „Wir kennen und erörtern das Thema bereits seit 2012.“ Eine allgemein zufriedenstellende Lösung sei aber noch nicht gefunden worden. Neuwirth salomonisch: „Wir leben in einer Autostadt.“ Da müsse man hier und da auch mal mehr Fahrzeuge akzeptieren.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang