Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Unglaublich: Wolfsburger (40) mit über 3,3 Promille

Wolfsburg Unglaublich: Wolfsburger (40) mit über 3,3 Promille

Unglaublich: Über 3,3 Promille hatte ein Wolfsburger (40) intus, den die Polizei am Sonntagabend auf dem Laagberg aufgriff.

Voriger Artikel
Halberstädter Straße: Planer enthüllen Bauschild
Nächster Artikel
Wolfsburg wird 77: Party in der ganzen City!

Ein aufmerksamer Passant hatte den Beamten den Mann gemeldet, der hilflos auf einer Grünfläche am Rügener Weg lag. Der 40-Jährige war zwar noch ansprechbar, aber nicht mehr in der Lage, seinen Heimweg anzutreten.

Da ein Alkoholtest 3,36 Promille ergab, nahmen die Beamten ihn zu seinem eigenen Schutz zunächst in Gewahrsam. Als der 40-Jährige später über Schmerzen im Brustbereich klagte, wurde er durch Rettungssanitäter zur ärztlichen Versorgung ins Klinikum gebracht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände