Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Unfallflucht: Wer fuhr den roten Wagen?

Wolfsburg Unfallflucht: Wer fuhr den roten Wagen?

Ordentlich gerummst hatte es bei einem Auffahrunfall bereits Anfang Oktober auf der Schillerstraße, der Schuldige war geflüchtet. Nun fahndet die Polizei nach dem Fahrer.

Voriger Artikel
Wer ist die Unfall-Beteiligte aus dem weißen Golf?
Nächster Artikel
Kunstmuseum: Maler Imi Knoebel hängte seine Werke selbst auf

Der Unfall ereignete sich am 2. Oktober gegen 16.25 Uhr. An der Ampelanlage Schillerstraße/Braunschweiger Straße hatten drei Autos bei Rot angehalten, das bemerkte der Fahrer eines roten Fahrzeugs, vermutlich Mitsubishi, offenbar zu spät. Der rote Wagen schob einen Smart, einen Golf und einen Mercedes aufeinander – der Smartfahrer (128) wurde leicht verletzt, der Schaden beträgt 8000 Euro.

Der Unfallverursacher zog nach rechts, gab Gas und flüchtete.

Wer Hinweise auf den Fahrer geben kann, sollte sich unter Telefon 46460 bei der Polizei melden.

Dieser Text wurde aktualisiert!

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016