Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Unfall vor roter Ampel

Wolfsburg Unfall vor roter Ampel

Unfall auf der Braunschweiger Straße: Ein Golf fuhr einem Opel vor einer roten Ampel auf. Nach dem Zusammenstoß musste der Golf abgeschleppt werden.

Voriger Artikel
IGM-Fest: Anna Loos, Extrabreit und Johannes Oerding
Nächster Artikel
Mit dem Bus zum Planetenweg

Unfall auf der Braunschweiger Straße: Ein Golf musste abgeschleppt werden.

Quelle: Lukas Exner

Es passierte um 12.20 Uhr auf der Braunschweiger Straße in Höhe des Burgwallcenters in Richtung Innenstadt. Ein 63-jähriger Opel-Fahrer bremste vor einer rot werdenden Ampel ab. Die dahinter fahrende 23-jährige Wolfsburgerin, die am Steuer eines Golf saß, reagierte zu spät - und krachte dem Opel hintendrauf.

Beide Fahrer kamen mit dem Schrecken davon. Der Golf hingegen war nach dem Unfall nicht mehr fahrtüchtig und musste abgeschleppt werden. Der Opel hingegen konnte seine Fahrt fortsetzen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016