Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Unfall vor roter Ampel
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Unfall vor roter Ampel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:02 29.01.2016
Unfall auf der Braunschweiger Straße: Ein Golf musste abgeschleppt werden. Quelle: Lukas Exner
Anzeige

Es passierte um 12.20 Uhr auf der Braunschweiger Straße in Höhe des Burgwallcenters in Richtung Innenstadt. Ein 63-jähriger Opel-Fahrer bremste vor einer rot werdenden Ampel ab. Die dahinter fahrende 23-jährige Wolfsburgerin, die am Steuer eines Golf saß, reagierte zu spät - und krachte dem Opel hintendrauf.

Beide Fahrer kamen mit dem Schrecken davon. Der Golf hingegen war nach dem Unfall nicht mehr fahrtüchtig und musste abgeschleppt werden. Der Opel hingegen konnte seine Fahrt fortsetzen.

Das Sommerfest der IG Metall wird in diesem Jahr eine große Geburtstagsparty — immerhin gilt es 70 Jahre IG Metall Wolfsburg zu feiern. Am Samstag, 25. Juni, wird das Gelände des Reit- und Fahrvereins am Schloss zur Partymeile. Höhepunkt ist die Rock-Band Silly mit Frontfrau Anna Loos! Mit dabei sind auch Johannes Oerding und Extrabreit.

29.01.2016

Um der Förderung von Kunst und Kultur weiterhin im ausreichenden Maße nachkommen zu können, muss der Theaterring Wolfsburg seinen Mitgliederbeitrag für Erwachsene um 100 Prozent erhöhen. Das verkündete Vorsitzende Dorothea Frenzel am Donnerstag.

29.01.2016

Zwei Tage lang aufräumen liegen hinter Wolfgang Schulze, Vize der Wolfsburger Schützen. Denn: Unbekannte sind in der Nacht zu Mittwoch in das eigentlich gut gesicherte Schützenhaus in der Breslauer Straße eingestiegen.

29.01.2016
Anzeige