Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Gewitter

Navigation:
Unfall mit Quad: Zwei Verletzte

Wolfsburg Unfall mit Quad: Zwei Verletzte

Wolfsburg. Schwere Verletzungen erlitt ein 20 Jahre alter Wolfsburger als Mitfahrer auf einem Quad bei einem Verkehrsunfall am späten Donnerstagabend.

Voriger Artikel
Prozess gegen Wolfsburger IS-Kämpfer startet
Nächster Artikel
Ohne Führerschein: Wolfsburger (36) erwischt

Kurz vor Mitternacht kam der 19-jährige Fahrer des Quads auf der Nordstadtstraße aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab.

Zunächst geriet der 19-Jährige mit seinem Quad auf einen unbefestigten Seitenstreifen und verlor danach die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen einen Zaun.

Bei dem Aufprall verletzte sich der 19-Jährige leicht. Der Mitfahrer wurde schwer verletzt. Es entstand ein Schaden von 500 Euro.

Bei den Ermittlungen zeigte sich, dass der 20-jährige Mitfahrer während der Fahrt keinen Helm trug.

Beide Verletzten kamen ins Wolfsburger Klinikum.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg