Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Unfall bei Vorsfelde: Bus rammt Renault
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Unfall bei Vorsfelde: Bus rammt Renault
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 25.10.2013
Unfall auf der Westumgehung: Zwei Personen wurden verletzt. Quelle: Photowerk (he)
Anzeige

Der WVG-Fahrer (52) war gegen 15 Uhr aus Wendschott in Richtung Süden unterwegs. An der Einmündung auf die Bundesstraße 188 übersah der Busfahrer dann offenbar den haltenden Renault.

Mit Wucht rammte der Linienbus den Wagen. Die beiden Insassen des Autos, zwei Wolfsburgerinnen (26/44), zogen sich leichte Verletzungen zu. Sie verzichteten jedoch auf den Transport ins Krankenhaus. Glück im Unglück: Es handelte sich um eine Leerfahrt - im Bus befanden sich deshalb keine Fahrgäste und es gab keine weiteren Verletzten.

Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden von rund 6000 Euro.

rpf

Konstituierende Sitzung des neuen Bundestages. 630 Abgeordnete kamen am Dienstag im Berliner Plenarsaal zusammen, unter ihnen die drei Wolfsburger Mandatsträger Günter Lach (CDU), Achim Barchmann (SPD) und Pia Zimmermann (Linke).

25.10.2013

Es war viel Arbeit, aber es hat riesigen Spaß gemacht. Der Wolfsburger Friseur Arkadius Constantin Wilhelm stylte auf der Messe Infa in Hannover mit seinem Team die Models von Star-Designer Thomas Rath (Ex-Jury-Mitglied von „Germany‘s next Topmodel“).

25.10.2013

Streit mit blutigem Ende: Im Fallersleber Asylbewerberheim gerieten am Dienstagnachmittag zwei Bewohner (31/20) aneinander, am Ende erlitt der jüngere der beiden eine Stichverletzung mit einem Messer am Rücken.

22.10.2013
Anzeige