Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Unfall auf der Bundesstraße 188 bei Wolfsburg
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Unfall auf der Bundesstraße 188 bei Wolfsburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:55 02.12.2015
Auf der B188 bei Wolfsburg ist es am Morgen zu einem Verkehrsunfall gekommen. Quelle: Archiv

Der Unfall ereignete sich um 08.20 Uhr. Ein 41 Jahre alter Wolfsburger war mit seinem VW Golf von Weyhausen in Richtung Wolfsburg unterwegs, als er mit einem entgegenkommenden 50-jährigen Golf-Fahrer aus Wolfsburg zusammenstieß.

Gleich mehrere Zeugen beobachteten, dass der 41-Jährige sein Fahrzeug wenden wollte, als es zu der Karambolage kam.

Der Wolfsburger selber wollte seinen Angaben nach einem Tier ausweichen. Nach dem Zusammenprall waren beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Zeugen des Unfalls wenden sich bitte an die Polizei Wolfsburg unter 05361-46460.

ots

Was passiert mit dem eMobility-Cube am Bahnhof, wenn Ende des Jahres das vier Millionen Euro teure Förderprojekt ausläuft? Darüber gab es eine hitzige Diskussion im Strategieausschuss. Fast alle Parteien wollen angesichts der Haushaltslage nicht noch mehr Geld in das innovative Projekt stecken.

02.12.2015

Das Adventsgespräch mit 200 Vertretern von Stadt, Volkswagen und VW-Betriebsrat hat schon Tradition. Zum 21. Mal fand es gestern Abend im Schloss statt. Diesmal gab es besonders großen Gesprächsbedarf - wegen des Abgas-Skandals bei VW und die dadurch möglicherweise geringeren Gewerbesteuereinnahmen für die Stadt.

02.12.2015

Wolfsburg. Da hat die Stadt schnell reagiert. Gestern hatte die WAZ den schlechten Zustand der neu verlegten Pflastersteine auf der Pestalozziallee angeprangert. Und schon zur Mittagszeiten rückten Bauarbeiter an und beseitigten die Stolperfallen.

01.12.2015