Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Unfall auf der B188: Audi überschlägt sich
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Unfall auf der B188: Audi überschlägt sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 16.08.2017
Nur leicht verletzt: Der 42-jährige Fahrer eines Audis hatte Glück im Unglück. Quelle: Archiv
Anzeige
Weyhausen

Als ein 42 Jahre alter Fahrzeugführer aus der Samtgemeinde Velpke mit seinem VW Polo von der linken auf die rechte Fahrspur wechseln wollte, übersah er den auf der rechten Spur fahrenden Audi eines ebenfalls 42-jährigen Wolfsburg.

Es kam zur seitlichen Kollision beider Fahrzeuge, woraufhin der Audi des Wolfsburgers in den rechtsseitigen Graben geriet, sich überschlug und letztendlich auf dem Dach zum liegen kam.

Der 42-jährige Wolfsburg wurde bei dem Unfall leichtverletzt und durch die wenige Minuten später eintreffenden Rettungskräfte umgehend in das Klinikum Wolfsburg gebracht.

Der Fahrer des VW Polo blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge wurde bei dem Unfall stark beschädigt und mussten abgeschleppt werden.

ots

Wie gut ist Marie? Studenten der Ostfalia-Fachhochschule haben auch in diesem Jahr einen Rennwagen konstruiert, der elektrische betriebene Bollide wird liebevoll Marie genannt und absolviert jetzt das erste Rennen in Ungarn.

16.08.2017

Trotz allem Glück im Unglück auf dem Berliner Ring: Am Steuer seines Mercedes erlitt der Fahrer (30) einen nicht näher genannten medizinischen Notfall. Er verlor die Kontrolle, rauschte mit dem Wagen durch eine Werbetafel und verfehlte nur knapp eine 17-jährige Moped-Fahrerin.

16.08.2017

Das ist der Hammer: Das Südkopfcenter steht offenbar kurz vor einem Verkauf. Im Auftrag des jetzigen Eigentümers sucht Immobilienverwalter Athos nach einem Käufer und ist nach Worten eines Sprechers „zuversichtlich, den Verkauf bis Jahresende abzuwickeln“.

16.08.2017
Anzeige