Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Unfall: Zwei Kinder verletzt
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Unfall: Zwei Kinder verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 11.08.2013
Unfall auf der Braunschweiger Straße: Zwei Kinder wurden verletzt. Quelle: Photowerk (bb)
Anzeige

Die 74-Jährige aus Wolfsburg war gegen 14.50 Uhr auf der Braunschweiger Straße stadtauswärts unterwegs. An der Ecke Siemensstraße übersah die Frau offenbar die Autoschlange vor sich. Sie konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und rammte den Citroën C4 einer Wolfsburgerin (30). Bei dem Aufprall zogen sich die beiden Kinder der Citroën-Fahrerin leichte Verletzungen zu - sie wurden vorsorglich mit einem Rettungswagen ins Klinikum eingeliefert.

Ursache des Unfalls war offenbar Unachtsamkeit: „Die 74-Jährige übersah die Fahrzeuge vor sich, die verkehrsbedingt halten mussten“, so Polizeisprecher Rainer Raschke. Der entstandene Sachschaden ist hoch - er wird auf rund 5000 Euro geschätzt. Beide Fahrzeuge waren jedoch fahrbereit.

rpf

Anzeige