Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Unfall: Neuer Golf landete auf Acker

Wolfsburg Unfall: Neuer Golf landete auf Acker

Mit seinem gerade mal einen Monat alten Golf Plus baute gestern ein 74-Jähriger einen Unfall. Auf der K 111 zwischen Nordsteimke und Reislingen kam er in einer Linkskurve von der Straße ab und landete auf dem Acker.

Voriger Artikel
Überfall an der Haustür: Opfer (57) mit Reizgas attackiert
Nächster Artikel
Wirbel um tote Pilzsammlerinnen: Hätte man sie retten können?

Ein Golf auf dem Acker: Bei dem Unfall zog der Wagen eine lange Schneise ins Feld.

Quelle: Photowerk (gg)

Es passierte gegen 14.20 Uhr: Der Rentner war mit seinem Neuwagen unterwegs in Richtung Reislingen. Vermutlich aus Unachtsamkeit verlor er in einer scharfen Linkskurve die Kontrolle über sein Auto, kam von der Straße ab, rutschte über den Graben und blieb auf dem Acker stehen. Der Mann hatte Glück: Er erlitt nur leichte Verletzungen und einen Schock, er kam mit dem Rettungswagen ins Klinikum. Der Golf musste abgeschleppt werden, Schaden: rund 6000 Euro.

jes

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wintermarkt in der Autostadt Wolfsburg