Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Unfall: Motorradfahrer aus Wolfsburg schwer verletzt

Verkehrsunfall in Essenrode Unfall: Motorradfahrer aus Wolfsburg schwer verletzt

Am Montagnachmittag wurde ein 56 Jahre alter Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall in Essenrode schwer verletzt. Ein 55-jähriger Toyota-Fahrer hatten den Wolfsburger übersehen. Der Motorradfahrer erlitt schwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Voriger Artikel
Übernachtungszahlen in Hotels steigen: Dehoga schlägt trotzdem Alarm
Nächster Artikel
Sommerfest: Tanz, Artistik und die Heavytones

Der schwer verletzte Motorradfahrer wurde an der Unfallstelle versorgt und in ein Krankenhaus gebracht.

Quelle: Archiv

Essenrode. Den Ermittlungen nach fuhr ein 56 Jahre alter Wolfsburger mit seinem Motorrad um 16.00 Uhr in Essenrode die Von-Hardenberg-Straße in Richtung Dorfmitte, als er an der Kreuzung zur Straße Bäckerberg seitlich von einem 55-jährigen Toyota-Fahrer erfasst wurde.

Der aus der Samtgemeinde Papenteich im Landkreis Gifhorn stammende 55-Jährige wollte gerade aus in die Alte-Krugstraße fahren und übersah den Wolfsburg mit seiner Yamaha schlichtweg. Der Motorradfahrer erlitt schwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Seine Yamaha wurde abgeschleppt.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt Wolfsburg für Sie zusammengefasst. mehr