Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Unfall: Laster gegen Ampel
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Unfall: Laster gegen Ampel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 08.07.2011
Oebisfelder Straße: Wegen eines technischen Defekts prallte ein Lastwagen gestern Vormittag gegen eine Ampel. Quelle: Photowerk (bs)
Anzeige

Der Wolfsburger kam aus Richtung Vorsfelde, als er rund 150 Meter vor der Schloss-Kreuzung plötzlich von der Fahrbahn abkam, gegen zwei Pfähle und schließlich gegen die Ampel stieß. Auf dem Fußweg kam der Wagen zum Stehen.

Grund für den Unfall ist zweifelsfrei ein technischer Defekt: An dem Lastwagen war die Lenkstange gebrochen. „Der Fahrer konnte nicht mehr steuern“, sagt Polizeisprecher Sven-Marco Claus. Der Schaden liegt bei rund 5000 Euro.

Stundenlang blieb der Lkw an der B 188 stehen. „Er sollte an Ort und Stelle repariert werden“, so Sven-Marco Claus.

bm

Bei einem schweren Unfall im VW-Werk Wolfsburg ist ein Porsche gegen eine Lokomotive gekracht. Das teure Auto wurde bei dem Zusammenstoß völlig demoliert, der Fahrer blieb zum Glück unverletzt.

08.07.2011

Die Polizei hat einen Serien-Einbrecher geschnappt. Der Arbeitslose hat inzwischen 29 Einbrüche gestanden und sitzt in U-Haft. Kurios: Briefe, die der vorbestrafte Mann vor zehn Tagen am Tatort zurücklassen musste, als er ins Café Anna am Reislinger Markt eingestiegen war (WAZ berichtete), führten auf seine Spur.

08.07.2011

Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung gegen einen 27 Jahre alten Hattorfer.

08.07.2011
Anzeige