Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Unfall: Golf kracht in Polo

Wolfsburg Unfall: Golf kracht in Polo

25.000 Euro Schaden, zwei abschleppreife Autos - das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls Donnerstagmittag am Hansaplatz. Die beiden Fahrer wurden zum Glück nur leicht verletzt.

Voriger Artikel
DFB-Pokal: Public Viewing vor dem Rathaus
Nächster Artikel
Schützenfest: Uber 400.000 Besucher möglich

Am Hansaplatz: Ein Golf krachte in einen Polo.

Quelle: Lisann Kirchhoff

Eine Golf-Fahrerin (35) war gegen 12.20 Uhr auf der Schulenburgallee in Richtung Badelandkreuzung unterwegs und wollte nach links auf den Parkplatz des Penny-Markts am Hansaplatz abbiegen. Vom Parkplatz kam in dem Moment ein Polo-Fahrer (41), der auf die Schulenburgallee wollte. „Die Frau hat das andere Fahrzeug offenbar übersehen“, so Polizeisprecher Sven-Marco Claus. Folge: Der Golf krachte in die Seite des Polo.

Beide Fahrer wurden verletzt, zum Glück nur leicht. Rettungswagen brachten sie ins Klinikum. An den Fahrzeugen entstand Schaden in Höhe von 25.000 Euro, beide mussten abgeschleppt werden.

fra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016