Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Unfall: Autofahrer übersieht 83-jährige Fußgängerin

Rentnerin wurde ins Klinikum gebracht Unfall: Autofahrer übersieht 83-jährige Fußgängerin

Bereits am Freitagnachmittag gegen 16 Uhr fuhr ein 39-jähriger Jemkber in Wolfsburg auf der Martin-Luther-Straße beim langsamen Rückwärtsfahren eine 83-jährige Wolfsburgerin um. Die ältere Dame wurde mit einer Kopfverletzung ins Wolfsburger Krankenhaus gebracht. 

Voriger Artikel
Klieversberg: Die beiden Sonnensittiche sind zurück!
Nächster Artikel
Vorsicht: Taschendiebe in der Wolfsburger Innenstadt aktiv

Die 83-jährige Rentnerin wurde ins Wolfsburger Klinikum gebracht.

Quelle: Kevin Nobs

Wolfsburg. Der Jembke hatte beim Zurücksetzen mit seinem Ford Transit die 83-jährige Rentnerin nicht gesehen.

Bei dem Zusammenstoß erlitt die Dame Verletzungen am Kopf, Arm und Fuß.

Sie wurde zur weiteren Behandlung ins Klinikum Wolfsburg verbracht.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Die Volksbank BraWo sucht für sich und ihre Tochtergesellschaften personelle Verstärkung. Kommen Sie ins BraWo-Team, und setzen Sie auf eine sichere Zukunft mit vielen Perspektiven! mehr

Ausbildungsplatz in der Region Wolfsburg gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Wolfsburg. Powered by WAZ. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr