Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Unfall: Auto nahm Fahrradfahrerin die Vorfahrt

Wolfsburg Unfall: Auto nahm Fahrradfahrerin die Vorfahrt

Die Polizei Wolfsburg sucht Zeugen zu einem Unfall am Montagmittag auf der Heßlinger Straße zwischen einer 24 Jahre alten Fahrradfahrerin aus Wolfsburg und einem noch unbekannten Fahrer eines dunklen Pkw.

Voriger Artikel
Verschlafen! Badegäste mussten warten
Nächster Artikel
Wettbewerb: Platz eins für Carl-Hahn-Schule

Wer bezahlt den Schaden? Auto nahm angeblich einer Fahrradfahrerin die Vorfahrt. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.

Quelle: Archiv

Gegen 12.30 Uhr habe sich der Vorfall im Einfahrtsbereich zu einem Hinterhof ereignet, so die 24-Jährige am Dienstagabend bei der Anzeigenerstattung. Sie sei auf dem Radweg in Richtung Innenstadt gefahren, als der gesuchte Fahrer sie vermutlich beim Einbiegen übersehen habe.

Trotz sofortigen Bremsens sei sie gegen die hintere Beifahrertür gefahren, erläutert die Wolfsburgerin. Da sie unverletzt blieb, sei der Personalienaustausch zur Regulierung des Schadens an ihrem Fahrrad (gebrochene Gabel) in der Aufregung unterblieben. Mehrere Zeugen, einer in einem orangenen Overall, hätten den Vorfall beobachtet, so die 24-Jährige abschließend. 

Hinweise zu dem Unfall bitte an die Polizeiwache unter der Rufnummer  05361-46460 .

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr