Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Unbekannte zerstechen Reifen an 23 Fahrzeugen

Wolfsburg Unbekannte zerstechen Reifen an 23 Fahrzeugen

Wegen Sachbeschädigung an Fahrzeugen ermittelt die Polizei Wolfsburg gleich in 23 Fällen. Unbekannte Täter zerstörten in der Nacht zum Sonntag im Stadtteil Westhagen Reifen an insgesamt 23 Fahrzeugen. Betroffen sind Besitzer der Marken Volkswagen, BMW, Ford  und Opel, Mazda, Seat sowie Toyota und Smart.

Voriger Artikel
Trickdiebstahl durch vermeintliche Handwerker
Nächster Artikel
Neue Verletzte: Stadt sperrt Badeland-Rutsche

Unbekannte Täter zerstachen Autoreifen gleich an 23 Fahrzeugen im Stadtteil Westhagen.

Quelle: Archiv

Die Täter zerstörten den Ermittlungen nach jeweils ein oder zwei  Reifen der Pkw, die in der Halleschen Straße, der Plauener Straße oder am Dresdener Ring geparkt waren. Die Taten ereigneten sich zwischen dem späten Samstagnachmittag und Sonntagmittag. Insgesamt entstand ein Schaden von etwa 6.500 Euro.

Die Ermittler hoffen auf Anwohner oder Passanten, die Hinweise zu den Taten geben können. 

Beobachtungen bitte an die Polizei Wolfsburg unter Telefon  05361-46460 .

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg
Medaillenspiegel 2018

 Olympia 2018: Der Sportbuzzer berichtet für Sie täglich live von den Winterspielen in Pyeongchang. Alle Disziplinen, alle Entscheidungen, alle Medaillen – hier bleiben Sie top informiert. mehr