Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Unbekannte steckten das Osterfeuer an!

Wolfsbuirg-Sülfeld Unbekannte steckten das Osterfeuer an!

In Sülfeld brannte das Osterfeuer! Und das einen guten Monat zu früh. Unbekannte haben Gestrüpp und Bäume, die auf dem Osterfeuerplatz gesammelt werden, angezündet. Die Freiwillige Feuerwehr Sülfeld war rund eine Stunde im Einsatz.

Voriger Artikel
14-Jähriger mit Drogen erwischt
Nächster Artikel
Fernseh-Koch sparte weder mit Witzen noch mit Kalorien

Osterfeuer: In Sülfeld steckten Unbekannte Gestrüpp und Bäume vorzeitig in Brand.

Quelle: Foto: Archiv

Ortsbrandmeister Arne Stalhut war in der Nacht zu Sonntag mit einem Lösch-Trupp draußen: Gegen 1 Uhr ging der Alarm bei der Feuerwehr ein. Als die Einsatzkräfte eintrafen, brannten Gestrüpp, Äste und Bäume lichterloh - alles Material, das die Vereine schon für das traditionelle Osterfeuer gesammelt hatten. „Wir haben nur einige Tannen retten können“, sagt Stalhut. Fast eine Stunde lang löschten die Feuerwehrmänner.

Dass in den Ortschaften vorzeitig Osterfeuer angezündet werden, ist nicht neu und kommt häufiger vor. „Vornehmlich passiert das aber in den Schulferien“, weiß der Ortsbrandmeister. Das ist dann auch die Zeit, in der die großen Osterfeuer-Haufen nachts bewacht werden - damit eben keiner auf dumme Ideen kommt.

Stalhut ist sich allerdings sicher: „Das wird wohl nicht das letzte Osterfeuer in diesem Jahr sein, das vorzeitig angezündet wird.“

jes

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang