Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Umbau im Parkhaus: 110 Stellplätze fehlen

Wolfsburg Umbau im Parkhaus: 110 Stellplätze fehlen

Umbauarbeiten im Parkhaus in der Poststraße: Noch bis Ende Mai fallen 110 Stellplätze in der unteren Etage weg - dort wird eine neue Sprinkleranlage installiert.

Voriger Artikel
Thrash Metal: Testament treten im Hallenbad auf!
Nächster Artikel
Einbruch in Busbetrieb: Geldkassette weg

Parkhaus in der Poststraße: Die untere Etage ist für Umbauarbeiten gesperrt, dadurch fallen 110 Stellplätze weg.

Quelle: Boris Baschin

Die bisherige Löschwassereinrichtung müsse altersbedingt erneuert werden, sagt Regionalleiter Olaf Andreß vom Parkhaus-Betreiber Vinci Park. Und so lange die Sprinkleranlage nicht funktionstüchtig ist, dürfe dort aus Sicherheitsgründen nicht geparkt werden.

Von den insgesamt 965 Stellflächen in dem Parkhaus stehen damit 110 nicht zur Verfügung, voraussichtlich bis Ende Mai. Kapazitätsprobleme erwartet Betreiber Vinci Park deswegen aber nicht.

Die Arbeiten seien extra ins Frühjahr gelegt worden, weil jetzt das oberste offene Parkdeck wieder frei gegeben werden konnte - dies ist im Winter witterungsbedingt geschlossen. Olaf Andreß: „Unsere Kunden haben wir durch Aushänge im Parkhaus über die Maßnahme informiert.“

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang