Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Umbau: Schlosskreuzung wird schneller fertig
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Umbau: Schlosskreuzung wird schneller fertig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:35 19.10.2014
Schlosskreuzung: Die Bauarbeiten enden schneller als geplant. Quelle: Foto: Hans Bertram
Anzeige

„Noch vor Weihnachten“, hieß es aus dem Rathaus.

Im Mai hatte die Stadt die Baustelle unter dem Motto „Wir machen Tempo für Sie“ eingerichtet. Offenbar ein gut gewählter Titel für die Grunderneuerung der Kreuzung - sie wird schneller fertig als geplant. „Angesichts der Komplexität des Projekts sind wir zunächst von einem Abschluss der Bauarbeiten Anfang 2015 ausgegangen“, erklärt Stadtbaurätin Monika Thomas. Aber nun sei alles reibungsloser gelaufen als zunächst gedacht. Oberbürgermeister Klaus Mohrs lobt Planer und Bauarbeiter „für ihre Leistungen und die äußerst schnelle Umsetzung des Bauprojekts“.

Bis zur endgültigen Fertigstellung gilt Tempo 30 in der Baustelle - vermutlich nur noch für einige Wochen. Aktuelle Informationen auch im Internet auf der Seite www.wolfsburg.de/schlosskreuzung.

Das Thema Maik Nahrstedt und die Stadtwerke hat sich erledigt: Am Donnerstag teilte das Unternehmen mit, dass man mit dem ehemaligen Pressesprecher einen gerichtlichen Vergleich getroffen und sich getrennt habe.

16.10.2014

Der Tag nach dem Bahnstreik: Nach dem Ausstand von Lokführern und Zugpersonal sollte der Verkehr gestern wieder nach Fahrplan laufen - doch vormittags gab es am Wolfsburger Bahnhof immer noch Verspätungen.

19.10.2014

Glück gehabt: Nur zu 1250 Euro Geldstrafe ist ein 35-Jähriger verurteilt worden, nachdem er in einer Discothek Leute verprügelt hatte. Was für ihn sprach: Hinterher entschuldigte er sich schnell - und wahrscheinlich hatte er einen alkoholbedingten Filmriss.

16.10.2014
Anzeige