Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Überfall auf Hotel: Räuber mit Messer
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Überfall auf Hotel: Räuber mit Messer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:54 09.10.2016
Hotel Primas: Ein Räuber bedrohte eine Angestellte mit einem Messer. Quelle: Britta Schulze
Anzeige

Der Überfall ereignete sich bereits am Freitag gegen 13 Uhr, wie die Polizei gestern mitteilte. Als der Mann an der Rezeption des kleinen Hotelbetriebs auftauchte, hielt sich dort nur die Angestellte auf. Der Räuber, der ein Basecap trug und zur Maskierung sein Shirt bis über die Nase gezogen hatte, bedrohte die junge Frau mit einem Messer. Sie händigte dem Mann auf dessen Forderung Bargeld in unbekannter Höhe und ein Mobiltelefon aus. Anschließend flüchtete der Täter, möglicherweise in nördliche Richtung.

„Kurze Zeit später wurde das Telefon in einem Nachbargarten wiedergefunden“, sagte ein Polizeisprecher. Der Täter wirkte den Angaben zufolge „südländisch“, er ist etwa 1,75 Meter groß, 25 bis 30 Jahre alt und von schlanker Statur. Hinweise von Zeugen an die Polizei unter Tel. 05361/46460.

Fallersleben. Ein schwerer Verkehrsunfall mit vier Verletzten ereignete sich in der Nacht zu Sonntag gegen 1.50 Uhr auf der Brücke zwischen Hafenstraße und Wolfsburger Landstraße. Zwei Fahrzeuge waren frontal zusammengestoßen, offenbar als Folge von zu hoher Geschwindigkeit auf einer nassen Straße.

09.10.2016

Die City-Galerie feierte anlässlich ihres 15. Geburtstags am Samstagabend eine große Party. Gute Musik und eine spezielle Lichtinstallation sorgten im Einkaufszentrum für Club-Atmosphäre. „Eine absolut gelungene Party! Meine Erwartungen sind erfüllt worden“, freute sich Center-Managerin Janine Marz.

12.10.2016

Wolfsburg. Anlässlich des Welthospiztages am Samstag lud das Hospizhaus in der Eichendorffstraße zum Tag der offenen Tür ein. Ziel war es, interessierten Wolfsburgern einen Einblick in die Arbeit des Hospizhauses zu gewähren.

09.10.2016
Anzeige