Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Über 20.000 Besucher bei der Gartenromantik

Messe am Schloss Über 20.000 Besucher bei der Gartenromantik

Schön war‘s: Gestern ging die Messe „Gartenromantik“ am Schloss zu Ende. Insgesamt kamen bei fantastischem Sommerwetter über 20.000 Besucher. Veranstalter und die rund 200 Händler aus ganz Europa waren mit der Resonanz sehr zufrieden.

Voriger Artikel
Schlägerei am Nordkopf
Nächster Artikel
Detmerode: Audi-Fahrer raste in den Garten

Gartenromantik: Das Wochenende hatte es noch einmal in sich, insgesamt kamen mehr als 20.000 Besucher zu der Messe.

Quelle: Photowerk (bea)

Fußball-Fans freuten sich am Samstag zudem über Public Viewing. „Das Wetter war hervorragend und die Stimmung einfach nur grandios“, resümierte Veranstalter Michael Raedecke. Neben vielen Blumen, Speisen und Garten-Utensilien gab es für die Besucher diesmal auch eine besondere Überraschung: Am Sonnabend wurde auf einer großen Leinwand der WM-Sieg der deutschen Nationalmannschaft gegen Argentinien gezeigt.
„Ich finde die Idee klasse. Zumal es nun keinen Stress mehr mit meiner Frau gibt“, schmunzelte Timo Handtke (35) aus Wolfsburg. Wer sich nicht für die Fußball-WM interessierte, für den gab es im Tee-Pavillon eine Lesung mit dem Titel „Blüten und Poesie“.
Viele Besucher waren auf die heißen Temperaturen gut vorbereitet und legten immer wieder eine Pause ein. Neben diversen schattigen Sitzgelegenheiten waren Strandkörbe und Hängematten sehr begehrt. „So ein Päuschen im Schatten tut richtig gut“, sagte Besucherin Eleonore Fischer.

rei

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt Wolfsburg für Sie zusammengefasst. mehr