Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Ü30-Party steigt am Samstag
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Ü30-Party steigt am Samstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 22.02.2017
Ü30-Party im CongressPark: Auf mehreren Tanzfläche laufen wieder verschiedene Musikrichtungen. Quelle: Sebastian Bisch
Anzeige
Wolfsburg

Auf die Partygänger ab 27 Jahren warten drei Tanzflächen. Highlight ist dieses Mal der große House- und Lounge-Bereich in der Black Box. Dort heizt der in der House-Szene bekannte DJ Marvin von den House Rockerz den Gästen ein. Die House Rockerz sind durch ihren Hit „HerzRasen“ bekannt und waren bereits als Vorgruppe von Scooter unterwegs. Auf den beiden anderen Tanzflächen kommen Fans von Charts, Schlagern und Oldies auf ihre Kosten.

Im Salsa-Bereich gibt es ab 21.30 Uhr eine Tanzeinführung in die Grundlagen des Salsa. Mitmachen kann jeder - auch ohne Vorkenntnisse und Tanzpartner.

Veranstalter René Mahnert freut sich auf eine lange Nacht und rechnet mit einem ausverkauften CongressPark. In der Vergangenheit feierten bereits 2500 Wolfsburger auf den Ü30-Partys.

Einlass ist am Samstag ab 21 Uhr. Für 13 Euro gibt es Tickets im Vorverkauf bei der WAZ-Konzertkasse, Porschestr. 74, außerdem für 15 Euro an der Abendkasse.

Kleiner Einsatz, großer Gewinn: Für einen 23-jährigen Wolfsburger wurde ein Traum wahr. Mit einem Rubbellos für nur vier Euro wurde der Automobilkaufmann zum Millionär. Neben einem Auto als erste Anschaffung denkt der junge Wolfsburger auch über ein Eigenheim in oder um Wolfsburg nach.

22.02.2017

Ein ungewöhnliches Ausstellungsprojekt hat jetzt seinen Abschluss gefunden. Im Herbst letzten Jahres verwandelten 14 Wolfsburger Künstler das historische Pumpwerk der WEB an der B 188 in ein Gesamtkunstwerk. Zu diesem Projekt unter dem Titel „Kunst auf Pump“ ist nun nachträglich ein Ausstellungs-Katalog erschienen, der gestern präsentiert wurde.

22.02.2017

Bildung auf Bestellung - so heißt das kostenlose Angebot für Seniorengruppen, dass die Evangelische Familienbildungsstätte (Fabi) sowie der Senioren- und Pflegestützpunkt gemeinsam anbieten.

21.02.2017
Anzeige