Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Trotz Anschließens: Trekkingräder gestohlen

Wolfsburg Trotz Anschließens: Trekkingräder gestohlen

Wolfsburg. Zwei schwarze Trekkingräder stahlen Unbekannte bereits am Donnerstagnachmittag mitten in der Wolfsburger Innenstadt. Den Wert beziffert die Polizei auf rund 2000 Euro.

Voriger Artikel
Bürgerinitiative: „Grillverbot aufheben!“
Nächster Artikel
DLRG überreichte 264 Abzeichen
Quelle: Archiv (Symbolfoto)

Der Diebstahl ereignete sich in der Zeit zwischen 15 und 17.30 Uhr in der Heinrich-Nordhoff-Straße. Eine 55-jährige Wolfsburgerin hatte ihr Fahrrad gemeinsam mit dem Rad ihres Ehemannes mit Faltschlössern gesichert auf dem Gehweg abgestellt.

Als die Eheleute gegen 17.30 Uhr ihre Fahrräder wieder benutzen wollten, stellten sie fest, dass unbekannte Täter die Trekkingräder entwendet hatten. Hinweis zur Tat nimmt die Polizei in Wolfsburg unter der Rufnummer 05361/46460 entgegen.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Heißhunger auf schnörkellose Hausmannskost stillt in Wolfsburg seit dem 10. Januar 2017 das Restaurant „Unter den Eichen“ in der gleichnamigen Straße am Steimker Berg. Dabei isst - und genießt - das Auge mit. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr