Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Trio wollte zwei gestohlene Maschinen in die Heimat schaffen
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Trio wollte zwei gestohlene Maschinen in die Heimat schaffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:56 20.05.2010
Die sichergestellten Maschinen: Die Polizei lagerte die gestohlenen Motorräder beim Autohaus Flügge in Lehre. Quelle: Photowerk (mar)
Anzeige

Die Kleintransporter mit polnischen Kennzeichen, ein VW Multivan und ein Nissan, waren den Polizisten gegen 2.30 Uhr dicht hintereinander fahrend auf der A 39 aufgefallen. Bei einer anschließenden Überprüfung wurden die Zivilbeamten aus Wolfsburg und der Autobahnpolizei fündig.
Auf der Ladefläche eines Transporters fanden die Polizisten eine Suzuki und eine Yamaha. Ein Anruf bei dem 48-jährigen Halter der Suzuki in Wolfenbüttel überführte die Täter. Der Besitzer des Motorrads wähnte seine Maschine unter seinem Carport und hatte den Diebstahl noch gar nicht bemerkt.
Die drei Tatverdächtigen (22/22/23) waren vermutlich auf dem Weg zurück nach Polen. Die Polizisten nahmen das Trio fest und stellten die Motorräder und Transporter sicher. „Bislang haben sich die Beschuldigten nicht geäußert. Die Ermittlungen dauern an“, sagt der Wolfsburger Polizeisprecher Sven-Marco Claus.

htz

Nach einem starken ersten Quartal rechnet die VW-Tochter Audi in diesem Jahr mit deutlich besseren Geschäften. Allerdings warnte Audi-Chef Rupert Stadler gestern auf der Hauptversammlung: „Trotz dieser guten Entwicklung wäre es ein klassischer Fall von ,zu früh gefreut‘, wenn wir behaupten würden, wir hätten die globale Krise überstanden.“

20.05.2010

Das Symphonieorchester des Nationaltheaters Prag war am Mittwoch zu Gast im Theater – und bescherte den Besuchern einen bemerkenswerten Abschluss der Konzert-Saison. Werke von Weber, Schubert und Dvorak standen auf dem Programm.

20.05.2010

Stars und Promis aus Fernsehen und Theater kommen nach Wolfsburg: Theaterintendant Rainer Steinkamp stellte gestern den neuen Spielplan für 2010/2011 vor.

20.05.2010
Anzeige