Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Trickdiebin: Portmonee erbeutet

Wolfsburg Trickdiebin: Portmonee erbeutet

Eine 68 Jahre alte Wolfsburgerin ist am Donnerstag gegen 14.30 Uhr Opfer einer Trickdiebin in einem Lederwarengeschäft in der Porschestraße geworden.

Voriger Artikel
Da ist die Freude groß: Drillinge im Klinikum
Nächster Artikel
Ladendiebe wollten Spirituosen mitnehmen

Dreister Trickdiebstahl: Eine unbekannte Frau stahl einer 68-jährigen Wolfsburgerin das Portmonee.

Quelle: Symbolfoto/Archiv

Die unbekannte Diebin entwendete der Seniorin das Portmonee mit Bargeld. Die circa 25 Jahre alte dunkelhaarige Frau sprach die 68-Jährige an und bettelte um Geld. Nachdem die Wolfsburgerin der etwa 1,60 m großen Trickdiebin 5 Euro gegeben hatte, verstaute sie ihre Geldbörse wieder in der Handtasche.

Die mit einer braunen Jacke bekleidete Diebin umarmte und küsste daraufhin die Spenderin. Wenig später musste die Wolfsburgerin feststellen, daß ihr Portmonee verschwunden war.

Zeugen werden gebeten, sich an die Polizei in Wolfsburg unter  Telefon 05361/46460 zu wenden. 

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr